Wählen Sie die Sprache der Netzseite ...
Schriftgröße ändern

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ziemlich überraschend gibt es nun in ganz Österreich (wieder) einen kompletten Lockdown.
D.h. alle Lokale und alle Geschäfte (außer Lebensmittelhandel, Apotheken usw.) sind geschlossen, man darf die eigene Wohnung nur begründet verlassen.
Das ist für 20 Tage angekündigt, aber aus der Erfahrung des Vorjahres heraus kann man vermuten, daß das wieder viel länger dauern wird.

Deshalb veranstalten wir ab sofort wöchentliche Stammtische und zwar immer am Samstag zur Dämmerstunde - virtuell über Zoom.

Zweck
- alte Kontakte zu den anderen Forschern auffrischen, schließlich sind ja nun schon seit 21 Monaten keine persönlichen Forschertreffen, Neujahrstreffen, Sommerfeste usw. möglich
- neue Kontakte knüpfen
- miteinander plaudern und fachsimpeln
- es gibt keine Vorträge oder Schulungen, aber einfache Fragen können die anwesenden Experten sicher beantworten, Lesehilfe wird auch möglich sein

Wir setzen damit die lange Tradition unserer "Wiener Genealogen-Stammtische" (WGSt.), gegründet 2003 fort, den Zeitumständen halber eben virtuell, d.h. über das Internet.

Jeder Interessierte, ob nun Vereinsmitglied bei unserer Familia oder nicht ist eingeladen teilzunehmen. Jeder kann jederzeit ein- bzw. wieder aussteigen – ein völlig zwangloser Stammtisch also.

1. Samstag-Stammtisch bei Familia Austria
Samstag, 27. November 2021

ab 16 Uhr, Ende: offen

2. Samstag-Stammtisch bei Familia Austria
Samstag, 4. Dezember 2021

ab 16 Uhr, Ende: offen

3. Samstag-Stammtisch bei Familia Austria
Zu Beginn wird Herr Ing. Sepp Asanger das neuerschienene Buch "Quellenerläuterungen für Haus- und Familienforschung" von Willibald Mayrhofer, 5. Auflage vorstellen
Samstag, 11. Dezember 2021

ab 16 Uhr, Ende: offen
Bitte hier anmelden: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZMtce2gqD4pHN1f7Fb_8iWxJrJxeMR1OaY3

Unsere Vorträge und Schulungen finden unverändert jeweils am Mittwoch statt.
Programm: https://www.familia-austria.at/index.php/aktuell/1729-einladung-zum-1-virtuellen-jahreskurs-2021-2022-bei-familia-austria-vortraege-forschertreffen-und-schulungen

Mit freundlichen Grüßen
Der Vereinsvorstand
Elisabeth Brunner, Dr. Peter Haas, Günter Ofner, Dr. Alexander Weber